Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Social Design Prozess – Workshop und Diskussion in Hamburg

19. September @ 15:00 - 21:00

Social Design hat den Anspruch, Lösungskonzepte für komplexe gesellschaftliche Herausforderungen zu gestalten. Dabei können Produkte, Beziehungen und auch ganze Systeme entstehen. Doch wie kann Social Design zur guten Gestaltung der Verhältnisse beitragen? Wie wird es relevant und wirksam? In einem Workshop mit anschließender Podiumsdiskussion stellen wir die Frage, wie ein „guter“ und wirksamer Social Design Prozess aussieht und wie Lösungskonzepte nachhaltig und sinnhaft umgesetzt werden können.

15 –18 Uhr Workshop: Was benötigt ein wirksamer Social Design Prozess? – Nach einem kurzen Input wird in kleinen interdisziplinären Arbeitsgruppen eine Charta/ein Manifest für den Social Design Prozess erarbeitet und im Anschluss geteilt und diskutiert.
Moderation: Hans Sauer Stiftung

19 –21 Uhr Diskussion: Wie relevant ist ein guter Social Design Prozess für die Entwicklung einer nachhaltigen Lösung?
Auf dem Podium:
Daniel Kerber (More Than Shelters)
Johanna Padge (Construct Lab)
Mona Mijthab (MoSan)
Amélie Klein 
Moderation: Caroline von Eichhorn 

Die Veranstaltung findet im MKG statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: b.lersch@hanssauerstiftung.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung SOCIAL DESIGN des Museums für Kunst und Gewerbe in Hamburg statt. 

Details

Datum:
19. September
Zeit:
15:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.mkg-hamburg.de/de/ausstellungen/aktuell/social-design.html

Veranstaltungsort

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz
Hamburg, 20099
+ Google Karte
Website:
https://www.mkg-hamburg.de/