Neue Lernorte

Angebote

Die Hans Sauer Stiftung fördert im Kreativitäts:Labor neue Lernorte, die einen kreativen und innovativen Zugang zu technischen, sozialen und ökologischen Fragestellungen ermöglichen. So werden Bildungsinitiativen im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich ebenso gefördert wie solche zur Bildung für nachhaltige Entwicklung. Um diese Themen und Inhalte auch außerhalb von Schulen und Hochschulen zu stärken, unterstützt die Stiftung auch innovative Tagungs- und Kongressformate sowie neue Vermittlungsformen wie Internetlösungen, Planspiele, Schülerfirmen u.a.m.

Förderpraxis